Neueste Kommentare
Archive

Samstag, den 28. Sept. 2013 um 14 Uhr

Die Klosterruine Wolfgang war namensgebend für den Ortsnamen des heutigen Stadtteils Hanau-Wolfgang. Daher lädt der Wolfgänger Geschichtsverein e.V. ein zu einem geführten Rundgang durch die spätmittelalterliche Klosterruine St. Wolfgang im Wald an der Rodenbacher Chaussee. In der Anlage finden derzeit verschiedene Sanierungs- und Forschungsmaßnahmen statt, mit dem Ziel der Aufwertung der romantischen Ruine.

Grabungsleiter Michael Müller (Archäologe, Hanauer Geschichtsverein 1844 e.V.) wird zunächst durch die sichtbare Anlage führen und die aktuelle Maßnahme erläutern. Zusätzlich ist es derzeit noch möglich, Einblicke in die aktuelle Ausgrabung zu nehmen. Diese Forschungsarbeiten führten zur Entdeckung weiterer Gebäude und ergaben neue Erkenntnisse zur Baugeschichte der Klosterkirche.

Anschließend gibt es die Gelegenheit zur Diskussion über die Grabungsergebnisse und die Geschichte der Anlage.

Für Getränke ist gesorgt.

Seien Sie herzlich willkommen!

Print Friendly, PDF & Email

Kommentieren ist momentan nicht möglich.