Neueste Kommentare
Archive

August Gaul: Eselserie

Liebe Mitglieder und Freunde des Wolfgänger Geschichtsvereins,

am Dienstag den 26. November besichtigen wir die sehenswerte August-Gaul-Ausstellung. August Gaul zählt zu den bedeutendsten Künstlern der Moderne. Als bekanntes Mitglied der Berliner Sezession prägte er im Kreis von Max Liebermann und Paul Cassirer eine Kunstauffassung, die sich vom Historismus und Repräsentationsbedürfnis der Kaiserzeit loslöste. Gaul gestaltete monumentale Skulpturen in Stein und Bronze ebenso wie Klein- und Kleinstformate und konzentrierte sich auf Tiermotive. Die Museumspädagogin Susanna Rizzo wird uns fachkundig durch die umfangreiche Ausstellung führen. Im Anschluss an die Führung treffen wir uns in der Pizzeria Da Pasquale in Großauheim (gegenüber vom Bahnhof) und lassen den Nachmittag ausklingen.

Zum Start treffen wir uns am Dienstag den 26.11.2019 um 15.45 Uhr vor der Lutherkirche in Wolfgang und bilden Fahrgemeinschaften zum Museum.

Seien Sie herzlich willkommen!

PS: Fahrgemeinschaften können über Werner Kilschautzky organisiert werden: Telefon: 06181/52572, Mail: w.kilschautzky@gmail.com

Das Begleitprogramm zur Ausstellung finden Sie >>Hier<<


 

Print Friendly, PDF & Email

Kommentieren ist momentan nicht möglich.